Rhamnus cathartica in voller Blüte mit ihren dunklen Beeren

Rhamnus cathartica

Rhamnus cathartica ist eine Art, die in europäischen Landschaften häufig als Strauch verwendet wird.

Rhamnus cathartica - die Ernte für verschiedene Arten von Sträuchern

Rhamnus cathartica, auch bekannt als Kreuzdorn, ist ein in Europa heimischer Strauch, der häufig in Wäldern, Hecken und an Waldrändern zu finden ist. Dieser Strauch ist bekannt für seine kleinen, unscheinbaren Blüten und dunklen Beeren, die im Spätsommer und Herbst erscheinen.
Obwohl die Beeren für den Menschen giftig sind, stellen sie eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel und kleine Säugetiere dar. Der Sanddorn wird auch wegen seiner dichten und stacheligen Wuchsform geschätzt, die eine wirksame Barriere für Vieh und Wildtiere darstellt.

Würden Sie gerne mit uns zusammenarbeiten?

Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie zusätzliche Hilfe und Beratung benötigen.

Wald-Wald-Baumschulen

Mehr aus unserem Katalog

Blatt Acer campestre
Acer campestre
Erhältlich in verschiedenen Größen
Rosinenblatt Amelanchier lamarckii
Amelanchier lamarckii
Erhältlich in verschiedenen Größen
Carpinus betulus Blatt
Carpinus betulus
Erhältlich in verschiedenen Größen